Beitragsseiten

Leben und lernen mit der Natur

 

Ein zentraler Bildungsauftrag der Grundschule ist es, Lern- und Arbeitsprozesse anzuregen und anzuleiten.

Solche Prozesse können viel leichter angeregt werden, wenn das Lernen für die Schüler auch bedeutsam ist. Laut dem Naturerlebnispädagogen Joseph Cornell bekommt ein Sachverhalt Bedeutung durch bewusstes Wahrnehmen der Umgebung. Kinder gelangen durch den direkten Umgang mit einem Lerngegenstand zu Wissen, das sie emotional berührt und dadurch länger im Gedächtnis bleibt. Daher legen wir Wert auf die originale Begegnung mit der Natur.

Beispiele und Bilder finden Sie hier...

 

Leben und Lernen mit der Natur