Beringung des Jungstorches

Alle Kinder der Grundschule freuten sich, dass sie an der Beringung des jungen Storches teilnehmen konnten.
Die Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse hatten in einem gemeinsames Projekt mit den Vorschulkindern des Kindergartens die Gestaltung der Beringungsfeier übernommen.

"In Dürrwang lebt ein schönes Tier, watet durch die Sulzach,..." so sangen die Kinder.
Auch eine Storchengeschichte aus Dürrwangen, vorgelesen von den Erstklässern und ein Fingerspiel der Schulanfänger bereicherten die Feier.

Herr Ziegler, der Storchenexperte, fuhr in einem Kran, der von Herrn Bauermann gelenkt wurde, nach oben zum Storchennest auf dem Dürrwanger Schlossturm.

Aufgeregt kreiste das Storchenpaar über dem Nest. Sie ließen ihr Kind nicht aus den Augen und waren froh, als der Kran wieder vom Nest weg war.

Herr Ziegler beantwortete noch die vielen Fragen der Kinder.

 

 

 

Zum Vergrößern auf die Bilder klicken

 

 

 

Free Joomla Lightbox Gallery