Fasching in unserer Schule

 

Am Freitag vor den Faschingsferien waren wir alle kostümiert zur Schule gekommen. Es war sehr spannend, wer wie verkleidet war!

In der ersten Pause gab es erst einmal Wienerle im Semmel vom Elternbeirat. Und die Erstklässler durften sich als Erste nehmen! Während die Großen ihre Semmeln holten, aßen die Erstklässler bereits in ihrem Klassenzimmer.

Nach einer kurzen Feier in den Klassenzimmern, trafen sich dann alle Schüler in der Aula. Jede Klasse hatte etwas vorbereitet. Die Erstklässler hatten Scherzfragen vorbereitet und die Großen mussten raten. Die Zweitklässler sangen uns ein lustiges Lied und hatten dabei Tiermasken auf. Von den Dritt- und Viertklässler hatten sich viele Kleingruppen eine Choreographie überlegt und tanzten zu einer selbstausgewählten Musik. Das Programm war also sehr kurzweilig. Zwischendrin tanzten alle vier Klassen und ihre Lehrerinnen zusammen in der Aula, da war richtig was geboten!

Vielen Dank an alle Leser, Sänger, Tänzer und die Mamas, die uns so gut verpflegt haben!

 

Zum Vergrößern auf die Bilder klicken

 

 

 

Free Joomla Lightbox Gallery