Mit Abstand und doch ganz nah

Abschluss-Gottesdienst der Gruppe 1

 

Am 17. Juli verabschiedeten wir uns bei trockenem Wetter im Pausenhof der Grundschule in die Sommerferien von der ersten Hälfte unserer Schüler*innen.  Die Religionslehrkräfte hatten einen Gottesdienst vorbereitet, der unter dem Motto stand: Im Segen Gottes gehen - in angemessenem Abstand und doch ganz nah! Ein Schulschlussgottesdienst im Zeichen von Corona: mit Phantasie, Abstand und Meterstab.

Die Lieder wurden vom Band gespielt und die Kinder machten die Bewegungen dazu fleißig und begeistert mit.

 

 

 zum Vergrößern auf die Bilder klicken...

 

 

 

 

 

Free Joomla Lightbox Gallery